back
 
Ro-V 207 Rampenschleifvorrichtung
 
Das Schleifen der Übergangsrampen von Tiefrillen- zu Flachrillenstücke wird durch dieses nützliche Werkzeug deutlich vereinfacht. Es passt zu unserer Schleifmaschine Ro-V 135.
Damit können Rampen mit einer Steigung von 1:100 geschliffen werden. Andere Rampenwickel können von uns angefertigt werden. Die Vorrichtung wird mittels Magneten auf der Schiene gehalten. Durch einen speziellen Klemmmechanismus kann in Bögen bis 14 m Radius geschliffen werden.
 
Ro-V 207 specifications Ro-V 207
 
 
Möser Maschinenbau GmbH; Am Bahnhof 12c; 09306 Rochlitz info@moeser-maschinenbau.de; Impressum SE 2010